skip to Main Content

Entdecken Sie unseren neuen Winzer: Mirabeau en Provence

Die Liebesgeschichte der Familie Cronk mit der Provence und ihren Roséweinen fing 2009 an. Damals etablierte sich der Engländer Stephen Cronk mit Ehefrau und seinen drei Kindern im südfranzösischen Dorf Cotignac im Departement Var. Mit Leidenschaft und Ambition verfolgt er seitdem ein grosses Ziel: eine internationale Roséwein-Marke soll in der Provence entstehen.

Stephen Cronk mit seiner Familie in ihrem neuen Zuhause in der Provence.

Bereits heute hat Stephen mit seinem internationalen Team von Weinexperten viel geschafft: Die renommierte US-amerikanische Zeitschrift The Wine Advocate vergab dem Familienunternehmen Mirabeau en Provence 91 Punkte für seine Roséweine und sah es als „Reverenz unter den Roséweinen der Provence“. Beim International Wine Challenge 2016 gewann Mirabeau gar den ersten Preis unter den 400 konkurrierenden Roséweinen aus 27 verschiedenen Ländern.

Mirabeau en Provence arbeitet mit den besten Winzern der Provence zusammen, die insgesamt eine Rebfläche von rund 2 000 Hektar der Appellation Côte de Provence kultivieren. Im Spannungsfeld von Tradition und Innovation wird höchste Qualität angestrebt. Nach nur 9 Jahren Bestand gehört Mirabeau bereits zu den renommiertesten Roséproduzenten Südfrankreichs.

Wenn ihm die Roséproduktion etwas Zeit offen lässt, dreht Stephen Cronk kurze Videos, in denen er auf charmante und witzige Weise dem Zuschauer alles rund um die Weinkultur näher bringt. In dem folgenden Kurzvideo gibt er Ihnen einen unschlagbaren Tipp, falls Sie mal keinen Korkenzieher bei sich haben, aber nicht auf den Genuss einer Weinflasche verzichten möchten:

Die beliebtesten Weine von Mirabeau

Mit seiner intensiven rosa-violetten Farbe besitzt der Mirabeau Classic, AOP, Côtes de Provence eine ausgeglichene Konzentration von Erdbeer- und Himbeeraromen und eine frische Säure. Der Abgang ist lecker und weist Noten von Johannisbeere und Birne auf. Dieser Roséweine wurde aus je 50% Syrah, 40% Grenache und 10% Cinsault gekeltert und passt am besten als Aperitif oder als Begleitung zu Salat, gegrilltem Fleisch, Meeresfrüchten, Currygerichten, Sushi und anderen asiatischen Gerichten.

Der Mirabeau Pure, AOP, Côtes de Provence fällt durch seine bleiche Rosafarbe und seinen Silberreflexen auf. Aus 60% Grenache und 40% Syrah gekeltert ist dieser Rosé schön rein mit einem verführerischen Bouquet von Zitrusfrüchte, Pampelmuse und einem Hauch Litchi. Seine mineralische Struktur wird von einem eleganten Geschmack von Walderdbeeren und Zitrusfrüchten begleitet. Sein erfrischender Charakter passt optimal zu Salat, kleinen Häppchen mit gegrilltem weissen Fleisch, Lamm, Fisch und Krustentieren sowie Sushi und anderen asiatischen Gerichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top