Überspringen zu Hauptinhalt

Eine kleine Enzyklopädie der Weinflasche

Obwohl die Standardgrösse der Weinflasche heute 0.75 Liter beträgt, gibt es eine grosse Vielzahl an Flaschenformen und -grössen. Seit ihrem Aufkommen im 17. Jahrhundert hat die Glasflasche die Weinkultur revolutioniert. Entdecken Sie hier alles Wissenswerte über diesen für den Wein…

Mehr lesen

Über die Morphologie der Weinrebe

Seit Jahrtausenden wird die Edelrebe kultiviert. Als grosser Zuckersammler eignet sich diese Weinrebe ausgezeichnet für die Weinherstellung. Ihre Anpassungs- und Widerstandsfähigkeit schützen die Pflanze vor kargen Böden und wechselnden Witterungsbedingungen. Doch ihre Existenz ist trotz der Zähigkeit der Rebe ständig…

Mehr lesen

Das Weinbaugebiet Sancerre AOC

Das Weinbaugebiet Sancerre im Loiretal liegt im Zentrum Frankreichs, gleich bevor die Besucher flussabwärts die prächtigen Loireschlösser entdecken. Nicht nur die spannende Vergangenheit, sondern insbesondere die reichen Böden und die gut exponierten und gelegenen Weinberge tragen zur Besonderheit der hier…

Mehr lesen

Unsere Weine räumen bei Preiswettbewerben ab

Trotz der Corona-Epidemie läuft die Weinherstellung tüchtig weiter – so auch ihre Degustation. In den letzten Monaten wurden zahlreiche Weine, die wir im Angebot halten, in renommierten Weinzeitschiften wie Decanter, Vinum oder Bourgogne Aujourd'hui prämiert. Entdecken Sie hier eine kleine Zusammenstellung…

Mehr lesen

Wir liefern trotz Coronavirus

Als präferierter Partner der Schweizer Hotellerie und Gastronomie sind auch wir stark vom Coronavirus betroffen. Unser umfangreiches Lager ermöglicht es uns, trotz allen Einschränkungen und der Quarantäne in Frankreich weiterhin uneingeschränkt lieferfähig zu bleiben. Bestellungen nehmen wir wie gehabt gerne…

Mehr lesen

Die Vernichtung des französischen Weinbaus

Der französische Weinbau wurde in den 1860er- bis 1880er-Jahren regelrecht vernichtet. Schuld daran waren weder soziale Unruhen, noch politische Umstände, sondern ein winziger, vom menschlichen Auge kaum wahrnehmbaren Schädling – die Reblaus. Die Konsequenzen sind bis heute spürbar.

Mehr lesen

Vom AOC zum AOP

Die geschützte Herkunftsbezeichnung AOC blickt in Frankreich auf eine fast 100-jährige Geschichte zurück. Sie wurde 1936 durch die INAO geschaffen. Doch das langjährige AOC-Schutzsiegel bekam vor einigen Jahren wegen der zunehmenden Vereinheitlichung des Binnenmarktes der Europäischen Union einen neuen Konkurrenten.…

Mehr lesen

Die Bordeaux-Klassifizierung von 1855

Die berühmten Châteaux der Bordeaux-Klassifizierung von 1855 haben es den politischen Umwälzungen der 1850er-Jahren zu verdanken, dass sie bis heute in einer der langlebigsten Listen der Weltgeschichte stehen. Napoleon III. wollte die delikaten Weine aus Bordeaux anlässlich der Weltausstellung in…

Mehr lesen

Das Weinbaugebiet Côte de Nuits

Die Weinregion Burgund kennt sechs grosse Produktionsflächen. Während das Weinbaugebiet Chablis nord-westlich etwas abgelegen ist, liegen die anderen fünf in einem vertikalen, schmalen Streifen zwischen Dijon in Norden und Lyon im Süden. Im Norden des Burgunder-Hauptortes Beaune und des Weinbaugebietes Côte de…

Mehr lesen
An den Anfang scrollen