Überspringen zu Hauptinhalt

Jeremias Gotthelf und der Weinbrand

Welcher Schriftsteller fasst das bäuerliche Leben in der Schweiz des 19. Jahrhunderts besser als Jeremias Gotthelf (1797-1854)? Der unter dem Namen Albert Bitzius geborene Pfarrer predigte in Lützenflüh, einem kleinen Bauerndorf im Berner Emmental. Neben seinen Predigten fing Gotthelf 1836 mit…

Mehr lesen

Decanter World Wine Awards: Glanzvolle Resultate

Jedes Jahr findet der Decanter World Wine Awards statt. Diese jährlich stattfindende Preisverleihung des renommierten britischen Weinmagazins Decanter ist für die prämierten Weine ein besonderes Qualitätszeugnis. Die 275 Weinexperten haben 16 903 Weine blind getestet. Es wurden 50 Best in Show-Medaillen verliehen,…

Mehr lesen

Joseph Mellots Sancerre bei der Air France

Air France, die nationale Fluggesellschaft Frankreichs, hat ab sofort einen Sancerre unseres Winzers Joseph Mellot im Sortiment. Das Familienunternehmen aus der Loire besitzt eine beeindruckende 500-jährige Tradition und ein einmaliges Know-How. Mit ihren Rebfläche und ihrem respektvollen Umgang mit der Umwelt…

Mehr lesen

Am Anfang war – das Terroir

Durchstöbert der Laie Weinliteratur, nimmt der Kenner an einer Weindegustation teil oder wandelt der Weltenbummler durch die Weinberge Frankreichs, so stossen alle unausweichlich auf einen typisch französischen Begriff: le terroir.

Mehr lesen

Die goldene Ära von Ayala

Nachdem erstmals in der Menschheitsgeschichte alle sechs Kontinente im Krieg versanken, fand die Weltlage in den 1920ern etwas Ruhe. In dieser Zeit erlebt das traditionsreiche Champagnerhaus Ayala einen fabelhaften Boom. Diese goldene Ära der Marke sieht ein modernes Unternehmen mit Kommerzialisierungsstrategie und…

Mehr lesen
An den Anfang scrollen