skip to Main Content

Tenuta Cucco Azienda Agricola

Region: Piemont (Italien)

Ort: Serralunga d’Alba

Traubensorten: Barbera, Nebbiolo, Dolcetto (Rotweinsorten)

Appellation: Barolo (DOC), Barbera d’Alba (DOC)

Tradition: Seit den 1960er-Jahren

Serralunga d'Alba im Barolo-Anbaugebiet

Das Weingut Tenuta Cucco liegt in der piemontischen Gemeinde Serralunga d’Alba, zu Füssen der gleichnamigen Burg aus dem 14. Jahrhundert, die das ganze Gebiet der Langhe um Alba beherrscht. Das Tal von Serralunga ist das wichtigste im gesamten Barolo-Anbaugebiet.

Das Weingut hat seine Anfänge in den 1960er-Jahren. Der Name Tenuta Cucco bezieht sich auf eines der zahlreichen Cru von Serralunga, das seit jeher als eines der besten des Gebietes bekannt ist.

Grosse Rotweinsorten: Nebbiolo und Barbera d'Alba

Im Weingut werden mehr als 13 Hektaren kultiviert, auf denen neben dem Nebbiolo auch der Dolcetto und der Barbera d’Alba reifen. Die Weinhängen liegen auf verschiedenen Höhen zwischen 200 und 420 Meter und das Alter der Reben liegt zwischen 15 und 50 Jahren.

Weine der Tenuta Cucco Azienda Agricola kaufen
Back To Top