skip to Main Content

Domaine Rossignol-Trapet

Region: Burgund (Frankreich)

Ort: Gevrey-Chambertin (Côte-d’Or)

Traubensorten: Pinot Noir (Rot)

Appellation:

Tradition: Gründung 1990. Rossignol und Trapez blicken aber jeweils auf eine eigenständige Tradition zurück.

Traditionsgebundene Neugründung

Seit 1961 beteiligen sich Jacques Rossignol und seine Frau Mado Trapet, Tochter von Louis Trapet, am Domaine Louis Trapet in Gevrey-Chambertin im Departement Côte-d’Or. Nachdem dieses Weingut seine Aktivitäten beendet, gründen 1990 Jacques Rossignol zusammen mit seinen zwei Söhnen David und Nicolas das Weingut Rossignol-Trapet.

Das neue Weingut besitzt Rebberge in den berühmten Dörfer von Beaune, Savigny-lés-Beaune und Gevrey-Chambertin.

Biologische Bewirtschaftung

Die Winzer-Gebrüder David und Nicolas wollen dieses wunderschöne Terroir bewahren und sind stolz darauf, es zur biologischen Bewirtschaftung umgewandelt zu haben.

Sie mögen kräftige, vollmündige und freimütige Weine – und das Ergebnis ist wunderbar, mit viel Feinheit, Harmonie und Gleichgewicht.

label_AB
Demeter_France_agriculture_bio-dynamique
Back To Top