skip to Main Content

François Thienpont

Region: Bordeaux (Frankreich)

Ort:  Bordeaux (Gironde)

Traubensorten: 

Appellation:

Tradition: Familienerbe seit den 1920er-Jahren

François Thienpont verfolgt das Familienerbe weiter, das in den 1920er-Jahren begann, als sein Grossvater Georges Thienpont das Vieux Château Certan erwarb. Später wurden die bekannten Château Puygueraud (1946) und Le Pin erworben, die sich bis heute im Familienbesitz befinden.

Seine Anfänge machte François Thienpont im Familienunternehmen bis er 1995 das Handelsunternehmen „Wings“ gründete. Dort widmet er sich fortan der Verbreitung der besten Bordeauxweine in die abgelegensten Gebieten der Welt. Zusätzlich leitet er seit 2002 die Terra Burdigala („Terre de Bordeaux“), eine Marke, die mit Winzern zusammenarbeitet, die die Natur respektieren und das Terroir umweltfreundlich pflegen.

Daneben führt der geschäftige François Thienpont auch das Sortiment F.Thienpont. Der F. Thienpont Bordeaux, AOC wird zu 95% aus Merlot-Trauben und zu  5% aus Cabernet Franc-Trauben gekeltert. Die Rebberge befinden sich auf einer Hochebene der Appellation Bordeaux. Damit das Terroir möglichst gut zur Geltung kommt, wird die Weinproduktion umweltfreundlich geführt. Bei der Weinbereitung wird lediglich eine schonende Extraktion vollzogen, um die Frucht zu respektieren und einen aromatischen, zarten und frischen Wein zu bekommen. Die Fasslagerung ist kurz und die Flaschenfüllung wird bewusst frühzeitig vollstreckt, um das Fruchtige einzufangen.

Back To Top