skip to Main Content

La Montecchia

Region: Venetien (Italien)

Ort: Selvazzano Dentro

Traubensorten: Merlot, Cabernet Sauvignon, Carmenere, Raboso (Rotweinsorten), Glera (Weissweinsorte)

Appellation: Prosecco (DOC)

Tradition: Seit dem Mittelalter

Glorreiche Familiengeschichte

Das Weingut La Montecchia in der Weinbauregion Venezien existiert seit dem Mittelalter. Die Familie Ems gehörte zu den Gründern der Republik Venedig und gab der Regionalmacht Gouverneure, Diplomaten und Admirale.

Der derzeitige Besitzer, der Graf Umberto Emo Capodilista, hat seit Anfang der 1990er-Jahren eine umfassende Modernisierung des Reblandes und der Keller unternommen.

Weltberühmtes und oft prämiertes Weingut

Die Weine von La Montecchia werden heute auf der ganzen Welt verkauft und wurden schon mehrmals ausgezeichnet, unter anderem durch die Kritiker Robert Parker und Luca Maroni sowie durch den italienischen Verlag Gambero Rosso.

Auf 45 Hektaren werden Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Carmenere, Merlot und Raboso produziert. Es werden auch weisse Rebsorten gepflanzt wie Chardonnay, Glera und Pinot Blanc.

Zur Domaine La Montecchia erschienene Beiträge:

Weine von La Montecchia kaufen
Back To Top